Angriffe auf Politiker in Deutschland

Dieser Blog dreht sich um die aktuelle Debatte in Deutschland, speziell seziere ich diesen SRF Beitrag:

https://www.srf.ch/audio/echo-der-zeit/angriffe-auf-politikerinnen-und-politiker-in-deutschland?partId=12587324#autoplay

Meine lapidare Analyse der Situation in 1 Tweet zusammengefasst:

Zum Radiobeitrag:

Marker 1:00

Die Gewalt macht einen misstrauisch? Echt? Lies meinen Tweet oben! Seit Covid merken die Leute wie wir von EUCH belogen werden. Irgendwann platzt da jedem der Kragen. Nicht jeder hat die gleiche Toleranzlimite.

Marker 1:45 Gründe für die steigende Gewalt

klar.. ausschließlich “völkisches” Gedankengut. Solches Gedankengut entsteht ja auch ausschließlich wenn es dem Volk gut geht. Also wenn Steuern gesenkt werden, der Wohlstand erhöht wird.

Solches Gedankengut entsteht ausdrücklich NIE wenn es einem Land scheisse geht. Deutschland ging es 1920-1930 BLENDEND. Es gab KEINE Hyperinflation zwischen 1920 und 1923.

Vielleicht sollte man dieselben “Methoden” wie damals anwenden um die Wirtschaft anzukurbeln

https://www.bundestag.de/parlament/geschichte/100-jahre-weimar/hyperinflation-970722

Marker 2:40 (Wie gefährlich sind solche Entwicklungen)

Sie sind gefährlich weil sie die Menschen verängstigen. Fr. Münch: DIE LEUTE SIND VERÄNGSTIGT, drum reagieren sie so. Nicht Ursache und Wirkung verdrehen. Die brennende Kerze zündet auch nicht das Feuerholz an, umgekehrt wird n’Schuh draus.

Marker 3:10

Echt? Leute haben Angst sich zur EU zur Demokratie zu positionieren weil sie bedroht werden könnten?

Ey… 90% der ca. 12 Millionen AfD Wähler geht’s genauso. Die werden aus Jobs rausgemobbt, verlieren ihre Freiwilligenjobs bei der Kirche und Kommunen.

Marker 3:30 (wie werden die Demos gegen rechts eingeschätzt)

Wichtiges Zeichen, weil man den Extremisten zeigen muss: ihr seid eine Minderheit? ECHT JETZT? Gefühlt wird jeder AfD Wähler als rechtsradikaler Nazi diffamiert. Ich nenne 20% der wahlfähigen Deutschen NICHT eine Minderheit. Oder hat sie tatsächlich nur die gewalttätigen Idioten gemeint? Glaube ich nicht, weil man den AfD Politikern verboten hat das Dokument gegen Gewalt zu unterzeichnen. https://www.spiegel.de/politik/deutschland/angriff-auf-spd-politiker-matthias-ecke-mehr-als-hundert-politiker-unterzeichnen-erklaerung-gegen-gewalt-a-bd4c7c18-f86e-48f0-a8ce-ac89ed9aee7b Man meint also alle… und nochmals: Millionen sind keine Minderheit.

Marker 6:10

AfD Wähler sind nicht mehr erreichbar. Nochmals Fr. Münch: IHR sollt dem Volk dienen und nicht umgekehrt. Ihr müsst wissen wie es dem Volk geht und was ihm wichtig ist und nicht umgekehrt.

Versteht mich nicht falsch: Ich bin auch nicht für, sondern klar gegen Gewalt. Aber ich habe vollstes Verständnis mit jedem der austickt. Und glaubt mir: es werden mehr, sehr viel mehr werden.

Ich sag’s immer wieder: Grünen und Linken muss denken weh tun. Deshalb tun sie’s nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.